CZ 75 SP-01 Tactical , 9x19mm

///CZ 75 SP-01 Tactical , 9x19mm

CZ 75 SP-01 Tactical , 9x19mm

€ 980,00 inkl. MwSt

logo cz

CZ 75 SP-01 Tactical 

9x19mm

Die neueste Pistole CZ 75 SP-01 Tactical , 9x19mm, geht konstruktionsmäßig aus der CZ 75 aus. Die Spitzenwaffe ist für alle bestimmt, die maximale Zuverlässigkeit, Sicherheit und Genauigkeit bei schnellem Schießen verlangen. Die Waffe ist mit für Befestigung des taktischen Zubehörs bestimmten Nuten versehen. Die Pistole CZ 75 SP-01 Tactical ist große Dienstwaffe, aber auch Waffe für Sport, Hobby oder Verteidigung mit zweireihigem Großkapazitäts-Patronenmagazin für 18 Patronen Kaliber 9×19, mit klassischem doppeltwirkendem Abzugsmechanismus (SA/DA). Die Konstruktion geht aus der bewährten Pistole CZ 75 aus. Die Griffschalen aus Gummi sind an der Oberfläche mit Fischhaut aufgeraut. Der obere Teil des Griffrückens schützt die Hand des Schützens bei der Rückbewegung des Verschlusses vor Verletzung und ermöglicht tieferen und sicheren Griff. Auch der vordere Griffteil ist mit Riffelung für bessere Haltung der Waffe versehen. Neu geformtes wuchtigeres Gehäuse aus Stahl und konstruktive Lösung der Waffe stellen hohe Lebensdauer, Genauigkeit und Zuverlässigkeit auch bei erschwerten Bedingungen sicher, die während der Arbeit bei speziellen Einheiten se vorausgesetzt werden. Am vorderen Gehäuseteil bei der Laufmündung sind Schienen MIL-STD-1913 für Befestigung eines Laservisiers oder einer elektrischen Lampe angebracht. Die rechteckigen Visierungen sind offen. Die Punkte im Visier und auf dem Korn sind mittels der lumineszierenden Tritiumeinlagen für das Schießen bei beeinträchtigten Sichtverhältnissen erzeugt. Dank der hohen Genauigkeit und der leichten Lenkung der Waffe auf Ziel auch bei schnell wiederholtem Schießen sollte CZ 75 SP-01 Fans auch im Bereich des Sportschießens finden. CZ 75 SP-01 Die Sicherheit der Waffe stellen die automatische Sicherung des Schlagbolzens und die beiderseitige manuelle Sicherung sicher. CZ 75 SP-01 TACTICAL Die Sicherheit der Waffe stellen die automatische Sicherung des Schlagbolzens und der beiderseitige Hebel des Entspannens des Hahns.

Sie ist konstruiert und wird für spezielle Einheiten der Streitkräfte hergestellt. Dank der außergewöhnlichen Genauigkeit, maximalen Zuverlässigkeit und hohen Stabilität bei schnellem Schießen gewinnt diese Waffe immer größere Popularität auch unter den IPSC-Sportschützen.
Adam Tyc, Mitglied des Schützenteams von Česká zbrojovka a.s., gewann mit dieser Waffe im IPSC-Schießen (Division Production) die Titel Weltmeister (2005, 2008), Europameister (2007) und wurde Sieger der Australasian Games (2004, 2007).

• Konstruktionsmäßig geht sie aus CZ 75 aus
• Für spezielle Einheiten bestimmte Waffe, auch für Sport, Hobby oder Verteidigung geeignet
• Hohe Lebensdauer, Genauigkeit und Zuverlässigkeit auch bei erschwerten Bedingungen
• Tritiumvisierungen für das Schießen bei beeinträchtigten Sichtverhältnissen
• Schienen MIL-STD-1913 für Befestigung eines Laservisiers oder einer Lampe
• Hohe Stabilität der Waffe bei schnellem Schießen
• Riffelung des vorderen Teils des Abzugsbügels
• Riffelung des vorderen Griffteiles für bessere Haltung der Waffe
• An der Oberfläche mit Fischhaut aufgeraute Griffschalen aus Gummi
• Auf 18 Patronen erhöhte Magazinkapazität, man kann auch Standardmagazine aus CZ 75 benutzen

Abzug:  SA/DA
Kaliber:  9x19mm
Rahmen:  Stahl
Griffschalen: Gummiert
Safety features Firing pin block, Hammer decocking, Hammer safety notch
Visiere: Tricium, nicht verstellbar
Hammer decocking
Magazinkapazität: 9×19, 18 Schuss
Gesamtlänge, Höhe, Breite 147x37x207 mm
Lauflänge 114 mm

Kategorien: , Schlüsselworte: , , , ,
Magazinkapazität

Lauflänge

Gewicht

Zustand

Kaliber

Waffenkategorie

Waffenart

Ware ist derzeit

Preis


Bitte wählen Sie*

Name*

E-Mail-Adresse*

Telefonnummer*

Nachricht*