Mauser P08 Oberndorf Parabellum-Pistole

///Mauser P08 Oberndorf Parabellum-Pistole

Mauser P08 Oberndorf Parabellum-Pistole

€ 1.390,00 inkl. MwSt

Mauser Logo

Pistole 08, Luger, Parabellum-Pistole

mit Griffstücksicherung

Bei dieser Waffe handelt es sich um eine in den 1970er-Jahren von Mauser neu erzeugten Luger-Parabellum-Pistolen. Sie stellt einen Prototyp der Pistole 08 dar, welcher noch eine Griffstücksicherung aufweist. Später in der Serienfertigung für das deutsche Heer wurde dieser dann weggelassen.  Beschuss 1973, Zustand neuwertg gebraucht.

 

Technische Daten:
Kaliber: 9 mm Para
Funktionsprinzip: Kniegelenkverschluss; ohne Hammer; Schlittenfang
Lauflänge: 102 mm
Gesamtlänge: 233 mm
Gewicht: 903 g
Magazinkapazität: 8 Schuss
Anzahl Züge: 6
Drall: rechts
Visier: Offene Visierung
Verschluss: Kniegelenkverschluss
Ladeprinzip: Rückstoßlader

Militärische Bezeichnung: Pistole 04, Pistole 08, Ari-08
Entwickler/Hersteller: Georg J. Luger
Entwicklungsjahr: 1893 bis 1908
Herstellerland: Deutschland
Herstellerfimen: Mauser-Werke
Standort: Oberndorf am Neckar
Produktionszeit: 1893 bis 1945
Waffenkategorie: Pistole

Gewicht

Zustand

Lauflänge

Kaliber

Magazinkapazität

Waffenart

Waffenkategorie

Ware ist derzeit

Preis


    Bitte kreuzen Sie die Checkbox an um Ihre Zustimmung zu erklären.

    Das könnte dir auch gefallen …